×

Registrierung

Profil Informationen

Login Daten


Sie sind bereits registriert?

Login

Vorname ist erforderlich!
Nachname ist erforderlich!
Vorname ist nicht gültig!
Nachname ist nicht gültig!
Das ist keine E-Mail Adresse!
E-Mail Adresse ist erforderlich!
Die E-Mail Adresse ist bereits registriert!
Passwort ist erforderlich!
Geben Sie ein gültiges Passwort ein!
Bitte geben Sie mehr als 6 Zeichen ein!
Bitte geben Sie 16 oder weniger Zeichen ein!
Passwörter stimmen nicht überein!
Sie müssen die AGB bestätigen!
E-Mail oder Passwort ist falsch!

Lösungen

CADSTAR PCB Design

CADSTAR für Elektronikentwickler

Innovation

 Für das PCB-Design werden innovative Lösungen benötigt, mit denen sich Ideen schnell, effizient und vor allem fehlerfrei erfassen lassen. CADSTAR Schematic Capture gibt Ihnen eine flexible und leistungsstarke Design-Plattform mit folgenden Funktionen an die Hand:

CADSTAR-Software für PCB-Design

  • Auswahl der Entwurfsmethodik, so dass der Entwicklungsprozess nach Symbol, Teil, Block oder Blatt in einer hierarchischen Multilayer- oder in einer Multisheet-Design-Umgebung erfolgen kann.
  • Intelligente, übergreifende Datenbank, die das Design präzise erfasst und die Design-Integrität während des gesamten CADSTAR-Prozesses gewährleistet.
  • Eine vollständig anpassbare Design-Umgebung mit derselben Benutzeroberfläche im Schematic, PCB Layout, Library Editor und Routing.
  • Eine Vielzahl von Hilfswerkzeugen zur Unterstützung bei Definition, Simulation und Verwaltung von Design-Daten


Bibliotheksmanagement

Bibliotheken sind für den Designablauf entscheidend. Mit Zuken und einer Online-Bibliothek von mehr als 250.000 Teilen führender Anbieter wie Actel, Analog Devices, Intel, Texas und Zetex sind Sie daher bestens gerüstet. 

CADSTAR-Software für PCB-Design

  • Dem Datenblatt oder der Website eines Anbieters können dynamische Links hinzugefügt werden, so dass Entwickler mit einem Klick auf die neuesten Informationen zugreifen können.
  • Sollen CAD-Daten in die technische Datenbank integriert werden, unterstützt CADSTAR den Zugriff auf jede ODBC-konforme Datenquelle und ermöglicht dadurch Verknüpfungen zu den neuesten Firmendaten sowie parametrische Suchläufe zur Lokalisierung des richtigen Teils unter Anwendung einer Reihe von Attributen.


Reproduzierbarkeit

Sie müssen vordefinierte oder wiederholte „Golden Circuit“-Design-Blöcke verbauen?

CADSTAR-Software PCB-Design

  • Erstellen Sie wiederverwendbare Blöcke und bauen Sie Ihre eigene Bibliothek auf, die Sie gemeinsam mit Kollegen nutzen können.
  • Wiederverwendbare Blöcke in Schaltplänen können automatisch auf vorgeroutete Blöcke im PCB-Layout verlinkt werden, einschließlich Platzierung, Routing, Kupfer und Text.


FPGA-Integration

Immer mehr Designs enthalten programmierbare Bauelemente, mit denen die Funktionalität Ihrer Produkte erweitert und individuell angepasst werden kann. Die heutigen hochkomplexen Bauelemente und zahlreichen Anschlusspunkte machen die Symboldefinition und die Verknüpfung der Anschlusspunkte immer anspruchsvoller, nicht nur im Schaltplan, sondern im gesamten Designablauf.

CADSTAR-Software

  • CADSTAR FPGA stützt sich auf die branchenführende Technologie von Aldec Inc. und ermöglicht die Entwicklung, Synthese und Prüfung von FPGA unter Verwendung einer anbieterunabhängigen intuitiven Entwurfsmethodik.
  • Die Übertragung der Anschlussdaten nach bzw. aus CADSTAR per Mausklick ermöglicht eine schnelle und effiziente Erzeugung der Symbole für die einzelnen Funktionsblöcke und die Synchronisation von geänderten Anschlusspunkten zur Optimierung der Entflechtbarkeit und Leistung des Designs.
  • Kostenloser Download unserer 30-Tage-CADSTAR-FPGA-Demoversion


Simulation

CADSTAR-Software

CADSTAR unterstützt Tools für die Analog-, Digital- und Mixed-Mode-Simulation.

  • SPICE-Netzlisten können zur Simulation in eigene Tools exportiert werden.
  • Mit CADSTAR SI Verify kann die Signalintegrität bereits bei der Konzeptionierung und sogar vor der Netzentflechtung geprüft werden.
  • CADSTAR Power Integrity Advance hilft bei der Ermittlung des Risikos für Ihre Leiterplatte und führt Sie durch eine Analyse der Stromversorgungsebenen zur Lösung von Stromverteilungsproblemen.


Variantenmanagement

CADSTAR-Software

Variant Manager ermöglicht eine Definition marktspezifischer Produkte, mit denen Sie Umfang und Wirkung Ihres Sortiments erweitern, die Kostenkontrolle verbessern und die Produktdifferenzierung steigern können.

  • Mit CADSTAR können mehrere Design-Varianten erstellt, betrachtet und in einer Liste zusammengefasst werden, indem ausgewählte Bauelemente ausgeschlossen oder alternative Teile benannt werden.


Constraintbasiertes Design

CADSTAR-Software

Selbst die einfachsten modernen Prozessor-/Speicherkombinationen nutzen heute eine DDR-Schnittstelle.

  • Es macht also Sinn, die kritischen Anschluss-, Netz- und Timing-Constraints direkt in das Design der logischen Schaltung einzubauen.
  • CADSTAR Constraint Browser ist die ideale Umgebung zur Eingabe und Verwaltung selbst anspruchsvollster Regeln, da er zur Erfassung und Dokumentation der Design-Absicht eine bereits vertraute tabellenartige Benutzeroberfläche verwendet.

Placement Planner

CADSTAR-Software

Das korrekte Platzieren von Design-Blöcken oder einzelnen Bauteilen ist immer wichtiger, da Störabstände immer geringer und Schaltgeschwindigkeiten immer höher werden.

  • CADSTAR Placement Planner bietet eine umfassende Suite von Hilfsprogrammen für Platzierung und Leiterplatten-Setup (z. B. Layer-Stapelung, Design-Regeln usw.) und gibt damit den Elektronikentwicklern die Werkzeuge für kritische Platzierungen an die Hand.



CADSTAR für Layout-Experten

Schnell, effizient, leistungsstark, flexibel

Mit mehr als 20 Jahren Erfahrung in der Leiterplattenentwicklung hat sich CADSTAR für fast alle Design-Arten bewährt und einen Namen gemacht: von einlagigen Subminiatur-Verbrauchsgütern bis hin zu hoch komplexen mehrlagigen digitalen Schaltprodukten.

  CADSTAR-Software für PCB-Design
CADSTAR ist äußerst flexibel. Layer und Funktionszuordnungen lassen sich vollständig durch den Anwender festlegen, sodass das System exakt an die jeweiligen Anforderungen angepasst werden kann.
Mit einem umfangreichen Satz von Design-Regeln plus der Fähigkeit, spezifische Regeln nach Klasse, Vorlage, Fläche und mehr einzurichten, sorgt CADSTAR dafür, dass die erzeugten Ausgabedaten Ihren strengen Fertigungsrichtlinien entsprechen.

 

Architektur, Integration und Automatisierung

CADSTAR verfügt über eine umfassende ASCII Ein-/Ausgabefunktion sowie einen kostenlosen Konverter für den Import von Daten aus veralteten PCB-Entwicklungswerkzeugen.

CADSTAR-Software

  • Mit der individuell anpassbaren Benutzeroberfläche und dem eingebauten Makro-Recorder kann die Anwendung an Ihren Arbeitsstil angepasst werden.
  • Der Report-Generator hilft bei der Erzeugung vieler unterschiedlicher Ausgabedaten wie maschinenspezifische Platzierungsdateien und Stücklisten.
  • Über die OLE-Schnittstelle kann jede Person mit Grundkenntnissen in der Programmierung Daten extrahieren oder auch eigene Funktionalitäten erstellen.


Platzierung und Routing

Leistungsstarke Platzierungs-Routinen wie interaktive Leiterbahnverschiebung, Ausrichtung, Replikation von Gruppen, Variantenmanagement und Wiederverwendung von Blöcken ermöglichen eine Optimierung des Einbauraums auf der Leiterplatte, während mit der Gate- und Pin-Austauschroutine Überkreuzungen und Anschlusslänge minimiert werden.

CADSTAR-Software

  • Gleichwertige Pins können selbst während der manuellen Entflechtung optimiert werden, was sich speziell beim Entflechten von Bauteilen mit hoher Pin-Zahl, wo Platz eingespart werden muss, als nützlich erweist.
  • Wahrscheinlich entfallen mindestens 50 % Ihrer Entwicklungszeit auf das Entflechten des Layouts.
  • Die Arbeit mit einem Werkzeug, das hinsichtlich Geschwindigkeit, Präzision und elektrischer Genauigkeit optimiert ist, kann sich daher äußerst positiv auf Ihr Budget auswirken.
  • CADSTAR Place & Route Editor bietet eine Reihe von Funktionen für ein schnelles und effizientes Entflechten Ihres Designs.


Prüfung und Ausgabe von Daten für die Fertigung

CADSTAR-Software

Die Erzeugung aller standardmäßigen Ausgabedaten für die Fertigung (ODB++, Gerber, Excellon, PDF, DXF usw.) lässt sich mit nur einem Klick automatisieren.

Physische Abstands- und Fertigungsregeln sowie Highspeed-Constraints werden bei CADSTAR mit dem Highspeed-Router, Signalintegritätsregeln mit CADSTAR SI Verify, Wirkleistungs- und Entkoppelungsanalysen mit Power Integrity Advance, und die elektromechanische 3D-Prüfung mit CADSTAR Board Modeler Lite unterstützt.

 



CADSTAR für Highspeed-Design-Spezialisten

Warum ist Schnelligkeit so wichtig?

Um der steigenden Nachfrage nach immer kleineren, schnelleren und leistungsfähigeren Produkten gerecht zu werden, liefern IC-Anbieter komplexe Bauteile, bei denen besonders auf die Länge der Leiterbahnen, die Laufzeitdifferenz, die Impedanz, die Störfestigkeit sowie die Signalintegrität geachtet werden muss.

CADSTAR-Software für Highspeed-Design

  • Die Implementierung dieser Bauteile in Ihren Produkten erfordert immer größere Kenntnisse von constraintbasierten Highspeed-Design-Techniken und ein tief greifendes Verständnis der Wissenschaft und Technologie der Signallaufzeiten.
  • Die Highspeed-Design-Tools von CADSTAR sind auf diese Herausforderungen ausgelegt.
  • Sie verfügen über eine integrierte und zentrale Design-Umgebung für die Constraint-Definition, Überprüfung, Analyse und Simulation.


Constraint-Management

Im Mittelpunkt dieser Technologie steht der Constraint Manager, ein leistungsfähiges Werkzeug für Constraint-Eingabe- und -analyse, mit dessen tabellenartiger Benutzeroberfläche der Entwickler sofort vertraut ist. Es können entweder längen- oder verzögerungsbasierte Constraints eingegeben und Netztopologien automatisch aus den in der CADSTAR-Bibliothek hinterlegten Bauteilmodellen ermittelt werden.

CADSTAR-Software für PCB-Design

  • Die Auswirkungen dieser Änderungen auf die Signalintegrität des Designs können sofort überprüft werden, so dass eine sichere Entscheidung über die beste Vorgehensweise zur Problemvermeidung getroffen werden kann.
  • Je nach Leiterplatten-Layout kann Constraint Manager Netze automatisch verschiedenen Klassen wie Versorgungsleitungen, Bussen und Differenzialpaaren zuordnen. Netzgruppen, z. B. einem Datenbus oder einer Byte Lane, können mit kollektiven Constraints, beispielsweise eine Laufzeitdifferenz oder eine maximale Länge, zugewiesen werden.


Routing-Optionen

CADSTAR-Software für PCB-Design

Die Highspeed-Routing-Tools des Place & Route Editor von CADSTAR umfassen sämtliche Constraints, bieten dem Entwickler jedoch die Möglichkeit, DRC-Regeln vorübergehend außer Kraft zu setzen, auszuwählen, wie Constraint-Marker angezeigt werden sollen, ob Leiterbahnen verschoben werden müssen und eine automatische Bereinigung erforderlich ist, und viele andere Optionen.

Je nach Komplexität des Designs und Art der verwendeten Bauteile kann auf verzögerungsbasierte Regeln umgestellt werden, bei denen der Router anhand von IBIS-Modellen und Field-Solver-Lösungen eine exakte Berechnung der Impedanz- und Timing-Charakteristiken liefert.


Prüfungen

Mit CADSTAR SI Verify kann die Signalintegrität bereits bei der Konzeptionierung und sogar vor der Netzentflechtung geprüft werden, so dass Terminierungsstrategien und die Auswirkung alternativer Topologien ermittelt werden können.

CADSTAR-Software

  • Hierbei können verschiedenste Szenarien ausprobiert und zur späteren Überprüfung abgespeichert werden, einschließlich Analyse von Sweep-Design-Parametern und Erzeugung von Augendiagrammen.
  • Nach Entflechtung der Netze kann der Entwickler noch in der Routing-Umgebung eine Simulation durchführen, indem er einfach das gewünschte Netz auswählt.
  • Hierdurch spart man Zeit und es wird sichergestellt, dass der Schwerpunkt auf den aktuellen Design-Elementen bleibt.


Analyse der Stromversorgungsebene

CADSTAR-Software

Da die Zahl der Versorgungssysteme zunimmt und ihre Werte weiter abnehmen, kann sich die Fähigkeit der Ebenen innerhalb eines Designs, Strom an die richtigen Bauteile zu verteilen, sowohl durch die physische Definition der Ebenen als auch durch die Verteilung der Entkoppelungen stark verschlechtern.

CADSTAR Power Integrity Advance hilft bei der Ermittlung des Risikos für Ihre Leiterplatte und führt Sie durch eine Analyse der Stromversorgungsebenen zur Lösung von Stromverteilungsproblemen.