Skip to main content

Neue Funktionen

  • ‚DataTable Insert Into SQL’ IMRPLINK (2017-12-14/15)
    Die IMRPLINK DLL wurde erweitert, so dass die neue Technik auch in den CSK Tools verwendet werden kann.
  • ‚DataTable Insert Into SQL’ New Technologie (2017-12-08/13)
    Die Funktion ‚DataTable Insert Into SQL‘ wurde so umgebaut, dass die vollständige Tabelle mit ca. 120000 Datensätzen mit nur 3-5 TSQL’s zum Server übertragen wird.

 

Neue Verbesserungen

  • ‚CSK Menu File‘ Update PCB Library Expert 2018 (2018-04-12/16)
    Das CSK Menü wurde an die neue Version der ‚PCB Library‘ Software angepasst, so dass diese automatisch beim Starten von MRP-Link mit angezogen und in das Menü eingebunden wird. Vorbedingungen: Die PCB Library Software sollte auf dem PC installiert und die Globalen Variablen richtig belegt sein.
  • ‚BOM Report - PDF Style‘ CSK Logo (2018-04-12)
    Das CSK Logo in den PDF Styles wurde neu verlinkt, so dass ein aktuelles CSK Logo mit in den PDFs eingebunden wird.
  • ‚New DB/Empty Primary Source - Add New Part‘ Warning Messages (2018-04-11)
    Wenn die Datenbank neu ist und somit auch der ‚Primary Source‘ Bereich nicht 100%  definiert ist, kam es bisher zu mehrfachen ‚Warning Messages‘. Diese wurden abgefangen und eine Infomeldung was zu tun ist wurde implementiert.
  • ‚CADSTAR Export‘ No Lib found (2018-04-11)
    Wenn die im MRP-Link eingetragene Bibliothek nicht im CADSTAR gefunden werden kann, wird ab sofort eine eindeutigere Meldung gezeigt, dass der ‚Displayed Library Name‘ nicht im CADSTAR gefunden werden konnte.
  • ‚CADSTAR 2018.0 - OLE Library‘ New TLB (2018-04-11)
    Die neue TLB Datei aus dem aktuellen CADSTAR 2018.0 wurde in den MRP-Link eingebunden und das Zusammenspiel mit CADSTAR 17.0 / CADSTAR 18.0 & CADSTAR 2018.0 getestet.
  • ‚Attribute Cleaner/Teamcenter Connector‘ Environment variables (2018-03-27)
    Die Umgebungsvariablen vom ‚Attribute Cleaner/Teamcenter Connector‘, auf die wir aus dem MRP-Link zugreifen, wurden angepasst,
    da wir den ‚Attribute Cleaner/Teamcenter Connector‘ von 1.0 auf 2018 umbenannt haben.
  • ‚Material Where Used’ TryCatch (2018-01-24)
    TryCatch wurde um eine Variable erweitert, damit die nachfolgenden Funktionen die benötigten Werte bekommen und weiterarbeiten können.
  • ‚T-SQL’ BOM Where Condition (2018-01-22)
    Die vom Anwender selbst erstellten und ausgeführten T-SQL Abfragen werden jetzt auch explizit auf den vorausgewählten Stücklisten angewendet.
  • ‚Expand Tree’ Mixed List View (2017-08-24)
    Nach dem Ausführen der ‚Expand Tree‘ Funktion wurden die angezeigten Einträge gemischt dargestellt.
    Jetzt werden nur die Einträge dargestellt, die auch zu den einzelnen Bereichen (BOM Management / Primary Source / Library Searcher) gehören.
  • Umstellung auf SQL 2016 (2017-07-21)
    Umstellung auf SQL Server 2016, Variablen Anpassung, Connectivity Test. Ab sofort wird auch der SQL Server 2016 von MRP-Link voll unterstützt.
  • Umstellung auf Visual Studio 2017 (2017-07-21)
    Der Softwarecode wurde auf Visual Studio 2017 umgestellt/kompiliert und getestet.
  • Umstellung auf CADSTAR 18 (2017-06-15)
    Die benötigten Variablen wurden hinzugefügt und bearbeitet. Die benötigten DLL’s (wie z.B. cadstar.tlb) wurden importiert.
  • Umstellung auf Version 18 (2017-06-14/15)
    Die benötigten Variablen/Globalen Umgebungsvariablen wurden hinzugefügt/bearbeitet. Die benötigten Pfade wurden neu eingestellt/hinzugefügt.
    Icons & Benennungen wurden angepasst.