Skip to main content

BOM Builder Service

24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche

 

Kennen Sie bereits den kostenlosen BOM Builder Service von PCB Libraries?

Der Part Building Service bzw. BOM Builder Service steht jederzeit (24/7) für alle Nutzer der PCB Library Expert Enterprise und POD Version zur Verfügung. Stichwort: Zeitersparnis - Verlieren Sie keine Zeit mehr durch die Suche nach den benötigten Library Daten oder durch das Erstellen eigener Libraries.

Nutzen Sie die aktuelle PCB LE Version zum konvertieren Ihrer Stücklisten (BOM) oder Excel Tabellen in eine FPX Datei. PCB Libraries wird Ihre Datei mit der Online-Bauteilbibliothek abgleichen und Ihnen anschließend per E-Mail die bereits vorhandenen Parts zukommen lassen.

Fehlende Standard-Parts werden von PCB Libraries kostenlos nachgeliefert. Das monatliche Limit der zur Verfügung gestellten FPX Dateien basiert auf der Lizenzart der PCB LE Enterprise Version: Auf 250 pro Single User Lizenz und 500 für Netzwerklizenzen. Alle in der Bibliothek fehlenden Nicht-Standard-Parts können für je 5$ angefordert werden. In diesen Fällen wird eine Bearbeitungszeit von 24 Stunden verfolgt. Das monatliche Limit der zur Verfügung gestellten FPX Dateien basiert auf der Lizenzart der PCB LE Enterprise Version: Auf 250 pro Single User Lizenz und 500 für Netzwerklizenzen.

  • Der Basis Zugriff zum BOM Builder Service unterliegt dem Prinzip: Wer zuerst kommt, mahlt zuerst.

 

BOM Builder Service:

  • Bill of Material senden
  • Alle vorhandenen Parts aus der POD erhalten
  • Nachlieferung der neu angefragten Standard-Parts
  • Nicht-Standard-Parts für je 5$ das Stück nachbestellen
  • Parts on Demand Bauteil-Bibliothek: Über 1 Million Parts +
  • Part Building Service wird durchgeführt von PCB Libraries
  • Zugriff gilt nur für die Laufzeit der aktuellen Version 2017
  • Rund um die Uhr - 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche

 

 

Weitere Informationen zum BOM Builder Service von PCB Libraries finden Sie hier