Skip to main content

CADSTAR Board Modeler Lite ist speziell auf 3D Visualisierungs- und Kollisionsprüfungen zugeschnitten, wodurch die Software die Lücke zwischen Elektronik- und Mechanik-Design schließt. Intuitive Arbeitsgänge ermöglichen es dem Designer, auf Anhieb fehlerfreie hochwertige Layouts für die Fertigung zu erstellen und somit Nacharbeiten und kostenträchtige Produktionsverzögerungen während der Produktentwicklung zu verhindern.

  • ECAD- und MCAD-Schnittstelle: Elektronische und mechanische Design-Daten in einer einheitlichen Umgebung bearbeiten

Die Software ermöglicht dem PCB Designer in 3D zu arbeiten, CADSTAR Designs visuell zu prüfen, zu aktualisieren und 3D Bauteile zu erstellen. Die bidirektionale Datenübertragung zwischen CADSTAR und jedem mechanischen 3D Design System mit den generischen Datenformaten STEP oder ACIS stellt sicher, dass die im Board Modeler Lite vorgenommen Änderungen in das CADSTAR Design mit übernommen werden können.

  • 3D-Modelle mit allen Details zur Optimierung der Produktdokumentation verknüpft mit einem 3D-Modell-Assistenten
  • Verschiebung, Rotation, Spiegelung und Ausrichtung von Bauteilen
  • Import bzw. Export der Formate STEP, ACIS, STL und IDF

Da die Positionen der Teile präzise auf das mechanische Gehäuse abgestimmt werden können, verbessert sich die Genauigkeit um ein vielfaches, wodurch Abstandsfehler weitesgehend vermieden werden. Zudem werden die benötigten Projekt-Ressourcen optimiert, indem physikalische Prüfwerkzeuge, z.B. zum Messen, in die CADSTAR-Design-Umgebung integriert werden. Angaben zu Leiterbahnen und Kupferflächen können ebenfalls eingeschlossen werden, so dass eine Prüfung der Kontakte oder Abstände zwischen der Leiterplatte und dem Gehäuse durchgeführt oder die Verbindung zwischen den Leiterbahnen auf Innenlagen mittels Schnittansicht überprüft werden kann.

Änderungen von Grafiken in 3D können unkompliziert mit einer SpaceMouse durchgeführt werden und die genaue Positionierung von Bauelementen in allen drei Achsrichtungen erfolgt über das integrierte Ausricht-Werkzeug. Das heißt, alle Teile der Leiterplatte können zur Vermeidung möglicher Kollisionen mit anderen Teilen oder dem Gehäuse an eine andere Stelle gesetzt werden. Abstandsfehler werden beim Verschieben der Teile angezeigt und es kann die exakte Konfliktstelle dargestellt werden.

  • Positionen der Teile auf die mechanischen Anforderungen abstimmen
  • Anzeige einzelner Kollisionen und deren Behebung durch Platzierungsänderungen
  • Absoluten Abstand zwischen Bauteilen und mechanischen Befestigungen prüfen
  • Kontakte oder Abstände zwischen Leiterplatte und Gehäuse prüfen
  • Leiterbahnen auf Innenlagen prüfen

Für Kollisionsprüfungen und Messungen zur Prüfung des vollständigen Produkts, einschließlich der mechanischen Bauteile wie Gehäuse, Stecker und Kabel, können mehrere Leiterplatten konvertiert und gemeinsam als Modell dargestellt werden. Board Modeler Lite umfasst einen 3D-Modell-Assitenten-Generator für elektronische Komponenten. Diese können auch aus einer Reihe von Online-Ressourcen mit Hilfe von 3D-Step-Formaten importiert werden.

Warum sollten Sie sich für CADSTAR entscheiden?

CADSTAR ist die preisgünstige Zuken PCB Design Softwarelösung für intuitive Designs von Schaltplänen und Leiterplatten. Zuken bietet Ihnen eine Reihe von vorkonfigurierten Schaltplänen und Produkten für die Leiterplattenentwicklung, die alle Bedürfnisse abdecken: Produktauswahl

Bei allen Vorteilspaketen steht Ihnen rund um die Uhr die globale Support Webseite von Zuken zur Verfügung. Die Firma Zuken, die hinter dem Produkt CADSTAR steht, ist seit vielen Jahren ein sicherer und starker Partner; langjährige Erfahrung aus Projekten, technologischem Fachwissen und Anpassungsfähigkeit an Kundenanforderungen liefert leistungsstarke Lösungen. Auch wir als Vertriebspartner vor Ort unterstützen und beraten Sie gerne. Sie finden in uns, einen erfahrenen und langjährigen Reseller von Zuken. In den Bereichen Beratung, System-Integration, Training & Support sowie der Entwicklung Ihrer kundenspezifischen CADSTAR-Tools sind wir gerne Ihr kompetenter Ansprechpartner.

  • Zuken ist auf dem Markt sehr gut etabliert und hat weltweit zufriedene Kunden
  • Jederzeit Zugriff auf das offizielle Online Ticket System von Zuken: Zuken Global Support
  • Fachkundiger technischer Support durch Ihren Ansprechpartner: CSK - CAD Systeme Kluwetasch

Die CADSTAR Softwarepakete unterstützen einen intuitiven Workflow von der Stromlauf- und Schaltplanerstellung über die Board- und FPGA-Ebenen-Entwicklung bis hin zum PCB-Layout, sorgen für eine reibungslose Kommunikation mit Ihrer MCAD Abteilung (Unterstützung von ACIS, STEP, STL und IDF) und führen Kollisionsprüfungen in einer 3D-Umgebung ebenso wie Designregelprüfungen vor der Ausgabe von Fertigungsdaten durch. Darüber hinaus eignet sich die Lösung für High-Speed-Designs, Signalintegritätsprüfungen und Durchführungen von EMV-Analysen. CADSTAR bietet außerdem eine vollständige Datenverwaltung sowie eine über das Internet zugängliche, umfassende Bauteilbibliothek.

  • Der modulare Aufbau ermöglicht Ihnen mit jeder unter Produkten gelisteten Option nach Wahl arbeiten zu können.
  • FAQ, Videos, Datenblätter, Anleitungen und Präsentationen stehen Ihnen im Help Center zur Verfügung.

Place & Route Editor

    Mit der Kombination aus manuellen, auto-interaktiven und automatischen Werkzeugen für die Platzierung und Entflechtung von Leiterplatten wurde der CADSTAR Place & Route Editor im Hinblick auf Leistung, Qualität und Produktionsvorbereitung optimiert und erfüllt damit die Design-Herausforderungen modernster Technologien, beispielsweise DDR2, DDR3, DDR4 und PCI Express.

    Mit umfassenden Design-Regeln kann das System entsprechend den jeweiligen Erfordernissen konfiguriert werden. Die komplexe Matrix von Timing-Regeln der heutigen Highspeed-Designs kann ohne Weiteres mit Flächenregeln und Highspeed-Constraints bearbeitet werden. Mit einer Auswahl an Design-Regeln und direktem Zugriff auf viele unterschiedliche Werkzeuge über Shortcuts oder mausgesteuerte Menüs bietet der CADSTAR Place & Route Editor eine umfassende Kontrolle über den manuellen Platzierungs- und Entflechtungsprozess. Dem Anwender wird die optimale Platzierung entsprechend den vorgegebenen Constraints angezeigt, mit dynamischer Leiterbahnverschiebung und Ausrichtung zur Optimierung des Platzbedarfs auf der Leiterplatte und Maximierung der Anzahl der Routing-Kanäle.

    Erweiterte Routing-Optionen

    Vor dem Routing können Versorgungs-Pins intelligent mit Voll- oder Teilflächen verbunden werden, mit dem Fanout-Router können intelligente Breakout-Muster für SMT-Bauelemente mit einer großen Zahl von Pins unter Verwendung geometrischer oder spiralförmiger Durchkontaktierungsmuster zur Vereinfachung des Routings auf Innenlagen erzeugt werden. Der moderne Router Activ-45 ist das Nonplusultra in puncto Geschwindigkeit und Präzision für die manuelle Entflechtung. Selbst anspruchsvollste Layout-Aufgaben lassen sich mit dem „Follow-me“-Routing mit Auto-Vervollständigung, Leiterbahnverschiebung, Rückhol- und Segmentteilungsoptionen im Handumdrehen meistern.

    Für die Lösung spezieller Aufgaben sind eine Reihe fortschrittlicher Routing-Algorithmen für Busmuster, Speicher, River (kürzester Verbindungsweg) und störungsunanfälliges Routing enthalten. Mit dem Multipass-Router, mit dem maximale Routing-Produktivität durch progressive Entflechtungs- und Optimierungsdurchläufe erreicht werden, kann nahezu jede Netzauswahl automatisch geroutet werden.

    Echtzeit-Bibliothek von SamacSys

    PCB-Bauteilbibliotheken von SamacSys sind Echtzeit-Bibliotheken mit mehr als 7 Millionen kostenlosen, qualitativ hochwertigen SCM-Symbolen und PCB-Footprints für CADSTAR. Die Bibliothek enthält qualitätsgeprüfte Bauteile nach IPC-Standard anstelle von statischen Dateien, die schnell veralten. Sie können nach Komponenten suchen und diese platzieren, ohne dass Dateien entpackt oder geladen werden müssen. Oder Sie können zunächst in der Electronic Component Search Engine von SamacSys nach Bauteilen suchen, diese per Mausklick herunterladen und mithilfe des SamacSys Library Loader, der im Hintergrund ausgeführt wird, nahtlos zu CADSTAR hinzufügen.

    Für Komponenten, die nicht in der Bibliothek enthalten sind, gibt es den PCB Library Wizard von SamacSys, mit dem Anwender eigene IPC-kompatible Komponenten erstellen und sofort herunterladen können. Des Weiteren bietet SamacSys einen kostenlosen Service zur Bauteilerstellung, bei dem 80 % der neuen Bauteilanfragen innerhalb von 24 Stunden (gemäß Daten von 2016) erfüllt werden.

    Bauteilbibliotheken von Würth Elektronik

    Würth Elektronik bietet kostenlose passive Bauteilbibliotheken für CADSTAR, für die weitere Bauteiltypen geplant sind. Benutzer können einfach die korrekten Bauteile aus den Bibliotheken herunterladen und mit dem Konstruieren beginnen. In den Bibliotheken, die regelmäßig aktualisiert werden, sind Footprints, mechanische Bemaßungen und elektrische Parameter definiert.

    Kostenlose Online-Bauteilbibliotheken von Zuken

    Da die in PCB-Designs verwendeten Bauteile durch Pin-Konfigurationen mit hoher Dichte immer ausgereifter und komplexer werden, stellt die Entwicklung präziser Design-Bibliotheken ein vorrangiges Ziel dar. Die Online-Bibliotheken von CADSTAR enthalten über 250.000 fertige Bauteile und werden ständig erweitert und aktualisiert. Darin sind Bauteile führender Anbieter wie Actel, Analog Devices, Intel, Texas und Zetex verfügbar. Dem Datenblatt oder der Website eines Anbieters können dynamische Links hinzugefügt werden, so dass Sie mit einem Klick auf die neuesten Informationen zugreifen können.

    CADSTAR Library Editor ist die Komplettlösung für das Erstellen und Bearbeiten von Symbolen, Footprints und Bauteildaten für das PCB-Design. Der nahtlos in CADSTAR integrierte Library Editor weist dieselbe Benutzeroberfläche und dieselben Konfigurationseinstellungen wie die anderen Anwendungen in der CADSTAR-Familie auf – für eine leichte Bedienung und zur Maximierung der Produktivität während der Produktentwicklung.

    Im Mittelpunkt des CADSTAR-Design-Prozesses befindet sich die Bauteilbibliothek, die einen constraint-basierten Design-Prozess über die Entwicklung logischer Schaltungen bis hin zur Vorbereitung von Fertigungsdaten für Leiterplatten unterstützt. CADSTAR Library Editor stellt die kritischen Bauteileinformationen und -attribute bereit, die in jeder Phase des Design-Prozesses erforderlich sind. Die Daten der Bauteilbibliothek können entweder in einer logischen Bibliothek gespeichert oder zu einer ODBC-kompatiblen Datenbank hinzugefügt werden, um die Integration mit einer technischen Datenbank einer Arbeitsgruppe, einem MRP-System auf Unternehmensebene oder einem PDM-System zu unterstützen.

    Leiterplattenentwickler sind mehr denn je bestrebt, ihre Software zu optimieren und veraltete Tools durch moderne und wirtschaftliche Entwicklungsumgebungen zu ersetzen. Gehen auch Sie einen Schritt nach vorn.

    Historische IP-Adresse

    Es ist unpraktisch, zwei Systeme zu unterhalten, doch die Migration bestehender Designs und Bibliotheken in neue Software gilt als große Herausforderung. Zahlreiche Entwicklungsunternehmen verfügen über ein umfassendes Portfolio an Designs, von denen einige sogar noch stabil sind und gefertigt werden, während andere laufend eine Weiterentwicklung erfahren. Wieder andere Designs sind veraltet und werden nicht mehr gefertigt, müssen aber weiterhin im Rahmen der Bestandskundenpflege und besonders zur Vermeidung von Problemen mit der Ersatzteilplanung verwaltet werden. Besonders wichtig ist das für die Industrie, die Medizin- und Automobilbranche, Luft- und Raumfahrt oder die Rüstungsindustrie, denn hier betragen die Produktzyklen nicht selten 10, 20 oder gar 30 Jahre.

    Die Verwaltung von noch verwendeten Legacy-Designs, die besonders bewährt und robust sind, ist auch für die Designwiederverwendung von großer Bedeutung. Durch die erneute Nutzung von Designs kann ein Unternehmen dank der Produktivitätssteigerung, geringeren Dauer der Designprüfung und schnelleren Markteinführung deutliche Wettbewerbsvorteile erzielen.

    Migration von Leiterplattenentwürfen, Bibliotheksdaten und Schaltplänen

    Allerdings muss die Migration von Designs in eine neue Entwicklungsumgebung nicht zwingend kompliziert und zeitaufwändig sein. Neue Softwarefunktionen sorgen zudem für enorme Vorteile, wenn es darum geht, wertvolles Wissen aus älteren Entwürfen zu schützen und zu erhalten - insbesondere für die Designwiederverwendung und Ersatzteilplanung.

    • CADSTAR verfügt über ein integriertes Design Migration Tool

    Darüber hinaus wurden Funktionen hinzugefügt, die eine bessere Unterstützung und Nutzung von Legacy-Designdaten gewährleisten. Der PCB Design Editor verfügt über spezielle Funktionen für den Import von Daten zu Stromlauf- und Schaltplänen, Leiterplattendesigns und Bilbliotheken. Der Prozess ist für den Anwender leicht verständlich und größtenteils transparent. Es findet eine durchgehende Qualitätssicherung statt, um sicherzustellen, dass die gesamte Designkonnektivität und Geräteinformationen präzise und so detailliert wie möglich - also mit Symbolen, Footprints usw. - übermittelt werden.

    Konvertierungs-Tools sind erhältlich für:

    • PADS (Mentor Graphics)
    • Orcad (Cadence)
    • PCAD/Protel/Altium Designer (Altium)

    CSK - CAD Systeme Kluwetasch wurde 1994 als Vertriebsbüro für EDA und PCB Software gegründet. Unsere Produkte werden ständig weiterentwickelt, um diese Ihren Bedürfnissen anzupassen. Die Herausforderung im Wettbewerb voraus zu sein bedeutet heute, dass Sie die Grenzen von physikalischen und elektrischen Designs erhöhen müssen, um noch schneller noch komplexere hochperformante Produkte zu liefern. Sie finden in uns, einen erfahrenen und langjährigen Supporter in den Bereichen Beratung, System-Integration, Training & Support sowie der Entwicklung Ihrer kundenspezifischen Tools und die gewünschte Unterstützung. Die Werkzeuge von Morgen bekommen Sie bei uns schon heute.

    • Installations- und Lizenzierungsanleitungen
    • 24/7 Online Ticket System: Zuken Global Support
    • Shared Desktop Hilfe bzw. Remote Control Support
    • Kommunikation via Telefon, E-Mail, Forum, Live Chat
    • Allgemeine und kundenspezfisiche Tutorial Videos
    • Fachvorträge, Datenblätter, White Papers und vieles mehr
    • Newsletter: Neuigkeiten, Updates, Upgrades, Promotions, Events und vieles mehr
    • Technischer Support gilt nur für die Laufzeit eines gültigen Wartungsvertrages

      Mehr Informationen finden Sie auf unserer Startseite

      Es stehen Ihnen zwei unterschiedliche Testversionen der CADSTAR Software zur Verfügung.

      CADSTAR Workflow

        

      "CADSTAR allows an intuitive and complete design flow for EDA engineers and designers alike, from the initial schematics and PCB design to manufacturing output.": Jeroen Leinders, European Distribution Manager of Zuken.